Paläste, Farbrausch und Kontraste
Rundreise durch Rajasthan

Übernachtungen
  • 3 Nächte Delhi
  • 1 Nacht Agra
  • 3 Nächte Ranthambore
  • 2 Nächte Jaipur
  • 2 Nächte Jodhpur
  • 3 Nächte Udaipur
Alle Ausflüge auf privater Basis mit eigenem Guide & Fahrer
  • Rikschafahrt über den lebendigen Chandni Chowk Markt
  • Taj Mahal bei Sonnenuntergang
  • Agra by Night Tour
  • Tigersafari im Ranthambore National Park
  • Die Pink City Jaipur
  • Übernachtung in der Privatresidenz „Umaid Bhawan“
  • Private Bhopa-Vorstellung über den Dächern Jodhpurs
  • Ranakapur – der schönste Jain-Tempel Indiens
  • Udaipur das Venedig des Osten am Pichola See
timeline-icon Tag 1

Delhi

Sie fliegen von Deutschland nach Delhi – Flugzeit ca. 8 Stunden und werden direkt beim Ausstieg aus dem Flugzeug in Empfang genommen. Nachdem Sie die Einreiseformalitäten erledigt haben, treffen Sie Ihren Guide in der Ankunftshalle und werden zum „The Lodhi“ Hotel gebracht. In der 18-Millionen Metropole beginnt Ihr 15-tägiges Abenteuer Indien.

timeline-icon Tag 2

Delhi

Nach dem Frühstück brechen Sie auf, um das alte Delhi zu erkunden: Durch das rege Treiben der labyrinthartigen Gassen, begleitet von exotischen Düften und Klängen, gelangen Sie vorbei am berühmten „Roten Fort“ über die größte Moschee Indiens – die „Jama Mashid“ – weiter zum geschäftigen Chandni Chowk Markt, wo Sie auch die Gelegenheit haben, authentisches Street Food zu probieren. Am Nachmittag geht es zum Gurudwara Bangla Sahib Tempel. Den Tag beschließen Sie mit einem Besuch der Parkanlage der „Lodhi Gardens“, einem wahren Rückzugsort inmitten der pulsierenden Großstadt.

timeline-icon Tag 3

Delhi

Heute steht Neu-Delhi auf dem Programm: Sie beginnen mit einer Fahrt durch von alten Bäumen gesäumten Alleen zum „Rashtraoati Bhavan“ – dem Sitz des indischen Präsidenten. Über den „Kings Way“ geht es weiter zum „India Gate“, einem Triumphbogen. Weiter geht es zur „Mehrauli“ Ausgrabungsstätte und „Humayuns Grab“, welches als Entwurf für das berühmte Taj Mahal gilt. Den Nachmittag verbringen Sie mit einem Spaziergang durch den Hauzkhas-Stadtteil, der sich in letzter Zeit durch seine modernen Boutiquen, Galerien und Restaurants zu einem Szene-Stadtteil entwickelt hat.

timeline-icon Tag 4

Agra

Heute verlassen Sie Delhi und fahren mit Ihrem Guide in die alte Hauptstadt Indiens – Agra. Nach Ihrer Ankunft im traumhaften Oberoi Amarvilas Hotel geht es am späten Nachmittag zum berühmten Taj Mahal. Erleben Sie, wie das atemberaubende Mausoleum aus weißem Marmor in der untergehenden Sonne in sanften Rosatönen leuchtet. Am Abend steht ein weiteres Highlight Ihrer Reise auf dem Programm: Die „Agra by Night Tour“ entführt Sie zusammen mit einem ortsansässigen Guide fernab touristischer Pfade zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Agra.

timeline-icon Tag 5

Ranthambore Nationalpark

Wenn Sie möchten, können Sie den Tag mit einem weiteren Besuch des Taj Mahal zum Sonnenaufgang beginnen. Nach dem Frühstück besuchen Sie die UNESCO Weltkulturerbestätte „Agra Fort“, welches aufgrund der roten Sandsteine auch oft das „Rote Fort“ genannt wird. Nach dem Besuch der Anlage mit seinem reich geschmückten und prunkvollen Palast ist es an der Zeit Abschied von dieser wundervollen Stadt zu nehmen und sich auf den Weg nach Sawai Madhopur zu machen, um die die einmalige Natur Indiens zu erleben.

timeline-icon Tag 6

Ranthambore Nationalpark

Ihr Hotel, das Aman-I-Khás, ist ein Safari-Camp der Superlative. Sie wohnen in luxuriösen, freistehenden Zelten und sind somit ganz nah am Puls der Natur. Der Ranthambore National Park ist einer der letzten Rückzugsorte für den bengalischen Tiger. Darüber hinaus leben hier auch Hyänen, Leoparden, Sambar-Hirsche und Gazellen. Sie erleben die faszinierende Tierwelt täglich auf zwei Safaris. Den Tag lassen Sie am Lagerfeuer des Aman-I-Khás ausklingen, wo Sie die atemberaubenden Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen können.

timeline-icon Tag 7

Ranthambore Nationalpark

Heute stehen zwei weitere Safaris durch den Nationalpark auf dem Programm. Zwischen den Ausflügen in die Natur haben Sie Gelegenheit, das Wellnessangebot im Hotel zu nutzen und dem Ranthambore Fort, einer beeindruckenden Festung aus dem 10. Jahrhundert, einen Besuch abzustatten.

timeline-icon Tag 8

Jaipur

Heute haben Sie noch einmal die Gelegenheit, bei einer weiteren, morgendlichen Safari auf die Spuren der wilden Tiere zu gehen. Nach dem Frühstück geht Ihre Reise weiter in die „Pink City“ Jaipur, die Hauptstadt von Rajasthan. Tauchen Sie ein in das quirlige Leben und erkunden Sie dort die unzähligen kleinen Gassen und geschäftigen, bunten Märkte der Stadt. Ihr Hotel in Jaipur ist das Oberoi Rajvilas mit seiner paradiesischen Gartenanlage.

timeline-icon Tag 9

Jaipur

Ihr Tag in Jaipur beginnt mit einem Besuch des Amber Forts. Im Fort haben Sie die Gelegenheit, eine der außergewöhnlichsten Palastanlagen zu besichtigen. Anschließend geht es weiter nach Dera Amer, wo Sie bei einer privaten Elefanten Safari hautnah mit den sanften Riesen in Berührung kommen. Nach dem Mittagessen im Dschungel geht es zurück nach Jaipur, wo nun ein Besuch des außergewöhnlichen Stadtpalasts und des astronomischen Observatoriums „Janta Mantar“ auf dem Programm steht. Den Abend lassen Sie in der Altstadt von Jaipur ausklingen.

timeline-icon Tag 10

Jodhpur

Nach einem reichhaltigen Frühstück in der weitläufigen Gartenanlage der wunderschönen Oberoi Rajvilas geht es nun weiter nach Jodhpur am Rande der Thar-Wüste, welches auch als „Blue City“ bekannt ist. Dort angekommen, beziehen Sie Quartier im Taj Umaid Bhawan Palace – einem gigantischen Maharadscha Palast, welcher heute als Hotel, Museum und Residenz des Maharadschas dient.

timeline-icon Tag 11

Jodhpur

Ihr Tag beginnt mit einem Besuch des Mehrangarh Forts, eine der schönsten Festungsanlagen von Rajasthan. Am Nachmittag erleben Sie Jodhpur hautnah bei einem geführten Spaziergang durch die lebhafte Altstadt. Der Tag klingt mit einer privaten Vorführung der „Bhopas“ aus, welche Ihnen ihre Jahrtausende alte Geschichte in Form von Musik und traditionellen Tänzen darbieten. Genießen Sie anschließend den Rest des Abends bei einem authentischen Dinner auf einer Dachterrasse mit Blick auf das imposant-beleuchtete Mehrangarh Fort und den Watch-Tower.

timeline-icon Tag 12

Udaipur

Nach dem Frühstück geht Ihre Reise weiter nach Udaipur. Auf dem Weg dorthin haben Sie die Gelegenheit, in Ranakpur den wohl schönsten Jain-Tempel Indiens zu besuchen. Im weiteren Verlauf Ihres Weges machen Sie Halt in der Mountbatton Lodge, wo Sie sich bei einem traditionellen indischen Mittagessen für den weiteren Weg durch das Aravalli Gebirge stärken. Angekommen in Udaipur beziehen Sie Ihr Zimmer im indischen Märchenpalast Oberoi Udaivilas.

timeline-icon Tag 13

Udaipur

Ihr Udaipur Erlebnis beginnt mit einem Besuch des Stadtpalasts. Danach haben Sie Gelegenheit, das „Venedig des Ostens“, welches an den Ufern des Pichola Sees liegt, zu besichtigen. Bei einer geführten Tour durch die verwinkelten Gassen der Altstadt treffen Sie auf heilige Kühe, Elefanten und geschäftiges Treiben, in dessen Gewirr man sich nur allzu gerne verliert. Der Abend klingt aus mit einem Besuch eines alten Adelshauses, wo Sie bei einer Kochvorführung mehr über die indische Küche, ihre Gewürze und die Zubereitungsmethoden erfahren.

timeline-icon Tag 14

Udaipur

Der letzte Tag in Udaipur steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit und besuchen Sie beispielsweise ein „Jal Sanjhvi“, welches auch als die Kunst des Wassermalens bekannt ist. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, den Jagdish Tempel zu besuchen, die Umgebung von Udaipur mit einem Mountainbike zu erkunden oder einen Ausflug mit dem Boot nach Jagmandir Isla – der ehemaligen Vergnügungsinsel des Maharadschas mit seinen wunderschönen Rosengärten und Springbrunnen – zu unternehmen.

timeline-icon Tag 15

Heimreise

Eine intensive und erlebnisreiche Reise durch Rajasthan liegt hinter Ihnen. Sie werden zum Flughafen Udaipur gefahren und begeben sich heute auf die Rückreise nach Deutschland.

Write A Comment

    Personalien

    Anrede *
    Titel
    Vorname *
    Nachname *
    Straße und Hausnummer *
    Ort *
    PLZ *
    Land *
    Ihre Telefonnummer *
    Ihre Email-Adresse *

    Reisedetails

    Art der Reise *
    Anreisedatum *
    Abreisedatum *
    Abflughafen
    Flugklasse
    Gesamtreisebudget

    Teilnehmer

    Anzahl Erwachsene *
    Anzahl Kinder *
    Geburtsdatum Kind 1
    Geburtsdatum Kind 2
    Geburtsdatum Kind 3
    Geburtsdatum Kind 4
    Ihre Nachricht
    Wie sind Sie auf BERNER TRAVEL aufmerksam geworden?
    Möchten Sie den BERNER TRAVEL Newsletter abonnieren?

      Personalien

      Anrede *
      Titel
      Vorname *
      Nachname *
      Straße und Hausnummer *
      Ort *
      PLZ *
      Land *
      Ihre Telefonnummer *
      Ihre Email-Adresse *

      Reisedetails

      Art der Reise *
      Anreisedatum *
      Abreisedatum *
      Abflughafen
      Flugklasse
      Gesamtreisebudget

      Teilnehmer

      Anzahl Erwachsene *
      Anzahl Kinder *
      Geburtsdatum Kind 1
      Geburtsdatum Kind 2
      Geburtsdatum Kind 3
      Geburtsdatum Kind 4
      Ihre Nachricht
      Wie sind Sie auf BERNER TRAVEL aufmerksam geworden?
      Möchten Sie den BERNER TRAVEL Newsletter abonnieren?