Karibikinsel der Extreme
Rundreise auf Kuba

Übernachtungen
  • 5 Nächte Havanna
  • 1 Nacht Cienfuegos
  • 3 Nächte Trinidad
  • 3 Nächte Cayo Santa Maria
  • 1 Nacht Camaguey
  • 2 Nächte Santiago
  • 1 Nacht Baracoa
Alle Ausflüge auf privater Basis mit eigenem Guide & Fahrer
  • Höhepunkte Havannas: Oldtimer, Capitol, Prado, Old Havana, Malecón, Tropicana Cabaret
  • Angesagte Restaurants und Nightlife in Havanna
  • Tabakroute Vinales mit Besuch eines Tabakbauern
  • Zentralkuba: Cienfuegos, Trinidad und Santa Clara – Kolonialvillen, Zuckerrohr & Natur
  • Naturparadies und Baden auf Cayo Santa Maria
  • Camaguey und Santiago
timeline-icon Tag 1

Havanna

Lifestyle und Nostalgie – erleben Sie ein Land im Wandel, das alte und das neue Kuba. Spannend mit all seinen touristischen Highlights und seiner vielfältigen Kultur. Ankunft in Havanna und Abholung durch Ihren Guide am Flughafen und Transfer in das Gran Hotel Manzana Kempinski La Habana. Fühlen Sie den Puls und das einzigartige Flair Havannas mit Oltimer, Pferdekutschen, Hemingway und Tropicana, Kunst, Musik und Architektur. Gerne arrangieren wir Ihnen für den Abend ein Restaurant in Havanna.

timeline-icon Tag 2

Havanna

Fahrt in die Altstadt zur Besichtigung des Capitolio und der Statue „La Republicca“. Mit Kutschen gelangen Sie über den Prado bis zum Kathedralenplatz. Von dort erkunden Sie zu Fuß die koloniale Altstadt. Am Nachmittag warten amerikanische Oldtimer zu einer Fahrt durch das Havanna der 50er Jahre mit Revolutionsplatz, Malecon und dem Vedado-Viertel. Abends weiter im Oldtimer zu einer Spazierfahrt über den Malecón zum Villen- und Diplomatenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern. Abendessen in einem Restaurant mit besonderem Ambiente.

timeline-icon Tag 3

Havanna

Fahrt nach San Francisco de Paula zu Hemingways ehemaliger Finca Villa Vigia. Anschliessend weiter zum ehemaligen Fischerort Cojimar, Kulisse für seinen Roman „Der alte Mann und das Meer“. Mittagessen auf dem Balkon des Restaurants „La Tasca“. Nachmittags Abstecher zum Souvenirmarkt. Zum Abschluss geniessen Sie den „Papa“, Hemingways eigene Daiquiri-Kreation in seiner Stammkneipe „El Floridita“. Am Abend besuchen Sie das weltberühmte Tropicana Cabaret – eine Reise durch die kubanische Musik-Geschichte mit über 150 Tänzern, Musikern und Artisten.

timeline-icon Tag 4

Vinales

Frühmorgens Fahrt auf der Tabakroute in Richtung der Provinz Pinar del Rio. Panoramatour durch das Mogote-Tal mit seinen imposanten Kegelfelsen und dem malerischen Dorf Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Besuch eines Tabakbauern und Lunch umgeben von herrlicher Natur. Weiter zur „prähistorischen“ Mauer; einer riesigen Felsmalerei des kubanischen Malers Gonzalez Morillo, die die Entstehung der Menschheit darstellt. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Havanna.

timeline-icon Tag 5

Havanna

Genießen Sie heute Havanna ganz nach Ihrem Gusto und besuchen Sie zum Beispiel eine angesagte Tabakfabrik, einen angesagten kubanischen Künstler, die Straße der Frisöre mit seinem „lebendigen Museum“ oder erleben Sie eine Trainingseinheit der „Havanna Queens“, – einem angesagten Modern Dance Ensemble. Mittagessen im „Club Havanna“, dem ehemaligen Acht und Country Club und im Anschluss Spaziergang durch Alt Havanna in der „Callejon de Hamel“. Am Abend reservieren wir Ihnen gerne einen Tisch in einem privaten Restaurant.

timeline-icon Tag 6

Cienfuegos

Fahrt über die Autopista in Richtung Zentralkuba. Halt in Guama und Bootsfahrt zum Taino Dorf auf der Laguna de Tesoro. Weiter in Richtung Cienfuegos und Check-In in Ihrem Hotel. Am Nachmittag Rundgang über den Hauptplatz Parque Marti mit seiner französischen Kolonialarchitektur. Abendessen in der „Finca del Mar“.

timeline-icon Tag 7

Trinidad

Morgens Fahrt entlang der Küstenstraße nach Trinidad – UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Spaziergang durch die Gassen und über den idyllischen Hauptplatz, umsäumt von den Herrenhäusern der Zuckerbarone. Besuchen Sie das romantische Museum im Palacio Brunet oder das Stadtmuseum. Am Abend speisen Sie im Restaurant „1514“ mit seiner beeindruckenden Porzellan-Sammlung. Begeben Sie sich im Anschluss auf einen Streifzug durch das Nachtleben von Trinidad.

timeline-icon Tag 8

Trinidad

Erleben Sie die wunderschöne kubanische Landschaft und fahren Sie zum Tal der Zuckerrohrmühlen mit der Hacienda der ehemaligen Zuckerbarone Iznaga. Vom „Torre Iznaga“ genießen Sie einen herrlichen Blick über das Tal. Sollten Sie am Nachmittag zum Strand wollen empfehlen wir einen Abstecher an die Playa Ancon am karibischen Meer.

timeline-icon Tag 9

Topes de Collantes

Frühmorgens Fahrt auf herrlicher Strecke in die Sierra Escambray zum Topes de Collantes und Wanderung auf dem Guayanara-Trail enlang des Rio Melodioso mit Stopp zu einem kühlen Bad in einem natürlichen Schwimmbecken unterhalb eines Wasserfalls. Rustikales Mittagessen auf einer Finca umgeben von herrlicher Natur. Am Nachmittag geht es zurück nach Trinidad.

timeline-icon Tag 10

Santa Clara

Am Morgens fahren Sie nach Santa Clara, wo Che Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. Nach dem Besuch von Santa Clara und einem Mittagessen geht es weiter in die kleine Kolonialstadt Remedios, die Sie kurz besichtigen. Am Nachmittag Fahrt in Richtung Nordküste zum Strand- und Naturerlebnis Cayo Santa Maria. Übernachtung im Hotel Melia Buena Vista.

timeline-icon Tag 11-12

Cayo Santa Maria

Zeit zum Erholen, Abschalten und verwöhnen lassen am Pool oder Beach. Übernachtung im Hotel Melia Buena Vista. Die Insel Cayo Santa Maria an der Nordküste Kubas ist ein urwüchsiges Paradies mit nichts als unberührter Natur, weiten jungfräulichen Mangroven und vielen puderweißen Sandstränden. Mit 13 km Länge und 11 km Breite ein Juwel unter den Kubanischen Inseln. Natur pur mit über hundert Vogelarten im Bioschutzgebiet am Land und einer bunten Korallen- und Fischbevölkerung unter Wasser.

timeline-icon Tag 13

Camaguey

Am Morgen Besuch des Dampflok-Museums oder der ehemaligen Zucker-Zentrale bei Caibarien in der Provinz Villa Clara. Sie fahren weiter nach Camaguey, Stadt der Tonkrüge und Heimat des großen kubanischen Poeten Nicolas Guillén. Fahren Sie abends zur Plaza Agramonte und speisen Sie im Restaurant „El Camino del Hierro“ mit nostalgischem Kolonial-Ambiente.

timeline-icon Tag 14

Santiago

Durch die flache Zuckerrohlandschaft geht es in Richtung Osten. Mittags stoppen Sie in Bayamo, Ausgangspunkt des Befreiungskampfes von der spanischen Kolonialherrschaft. Am Nachmittag erkunden Sie den Wallfahrtsort El Cobre in der Sierra Maestra. Am frühen Abend erreichen Sie Santiago und tauchen abends in das musikalische Leben ein beim Besuch im legendären „Casa de la Trova“. Übernachtung im Melia Santiago.

timeline-icon Tag 15

Santiago

Erkunden Sie heute das historische Zentrum mit Besuch des Parque Cespedes, der Plaza Dolores, der Calle Heredia und die Treppengasse Padre Pico. Über der Hafenbucht lunchen Sie mit herrlichem Blick bei der Festung El Morro – UNESCO Weltkulturerbe. Am Nachmittag Panoramatour mit Platz der Revolution, Besuch des Friedhofs Santa Ifigenia und weiteren Highlights der Stadt.

timeline-icon Tag 16

Baracoa

Morgens Fahrt in Richtung des afro-kubanischen Guantanamo, eine Hochburg des haitianischen Vodoo. In der Nähe befindet sich die US –Naval Base (kein Zutritt!). Weiter geht es durch die wüstenähnliche Kaktuslandschaft entlang am Meer bis zur Passstraße „La Farola“, die über das Gebirge bis hinunter nach Baracoa führt, wo einst Kolumbus landete. Abends Spaziergang durch die Stadt Baracoa und Dinner in einem schönen Paladar.

timeline-icon Tag 17

Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Kuba. Eine Reise voll starker Erlebnisse, Eindrücke und Kontraste liegt hinter Ihnen. Sie werden zum Flughafen gefahren und fliegen zurück nach Hause.

    Personalien

    Anrede *

    Titel

    Vorname *

    Nachname *

    Straße und Hausnummer *

    Ort *

    PLZ *

    Land *

    Ihre Telefonnummer *

    Ihre Email-Adresse *

    Reisedetails

    Art der Reise *

    Anreisedatum *

    Abreisedatum *

    Abflughafen

    Flugklasse

    Gesamtreisebudget

    Teilnehmer

    Anzahl Erwachsene *

    Anzahl Kinder *

    Geburtsdatum Kind 1

    Geburtsdatum Kind 2

    Geburtsdatum Kind 3

    Geburtsdatum Kind 4

    Ihre Nachricht

    Wie sind Sie auf BERNER TRAVEL aufmerksam geworden?

    Möchten Sie den BERNER TRAVEL Newsletter abonnieren?