101 Hotel, Reykjavik

Europa, Island, Reiseziele, Reykjavik


Angebot anfordern

PERSÖNLICHE ANGABEN



Anrede *



Titel




Vorname *



Nachname *



Straße und Hausnummer *



PLZ *



Ort *



Land *



Ihre Telefonnummer *



Ihre E-Mail-Adresse *


REISEINFORMATIONEN



Art der Reise *



Anreisedatum *



Abreisedatum *



Abflughafen *



Flugklasse



Gesamtreisebudget



Anzahl Erwachsene *



Anzahl Kinder *



Geburtsdatum Kind 1



Geburtsdatum Kind 2



Ihre Nachricht



Wie sind Sie auf BERNER TRAVEL aufmerksam geworden?




Möchten Sie den BERNER TRAVEL Newsletter abonnieren?




Das 101 Hotel Reykjavik gilt unter Luxusreisekennern als die Eintrittskarte Islands in die Liga der schmucksten Boutique-Hotels Europas. Durch die Verbindung von Werken bedeutender moderner Künstler des Landes mit einem hervorragenden Design- und Service-Konzept sollten Sie diese Adresse nicht missen, wenn Sie auf der Suche nach einem hippen und außergewöhnlichen Retreat für Ihren Besuch in der isländischen Hauptstadt sind.
Die Eignerin des privat geführten Luxushotels ist gleichzeitig die Chef-Designerin – und Ingibjörg S. Pálmadóttir ist es gelungen, mit den klaren Linien und dem Farbspiel aus schwarz, weiß und grau ein modernes Raumkonzept zu erschaffen, in dem Sie sich halb wie in einer avantgardistischen Ausstellung und halb wie in einer edlen Herberge fühlen. Ganz in der Tradition skandinavischer Baukunst verbinden die Zimmer und Suiten warmen rustikalen Charme mit minimalistischen Möbeln und einer edlen schwarz-weiß Optik. Jede Ecke hält neue Highlights bereit: Von den Original-Balkons aus den 1930er Jahren genießen Sie den Blick auf den Hafen, während Sie in der Junior-Suite beispielsweise in einer freistehenden Badewanne planschen können.
Und natürlich darf auch das Wellness-Programm nicht fehlen. Neben dem luxuriösen Fitness-Center befindet sich in den Katakomben auch ein moderner, marmorverkleideter Spa-Bereich mit Dampfbad und Jacuzzi.