Little Kulala, Sossusvlei

Afrika, Namibia, Reiseziele


Angebot anfordern

PERSÖNLICHE ANGABEN



Anrede *



Titel




Vorname *



Nachname *



Straße und Hausnummer *



PLZ *



Ort *



Land *



Ihre Telefonnummer *



Ihre E-Mail-Adresse *


REISEINFORMATIONEN



Art der Reise *



Anreisedatum *



Abreisedatum *



Abflughafen *



Flugklasse



Gesamtreisebudget



Anzahl Erwachsene *



Anzahl Kinder *



Geburtsdatum Kind 1



Geburtsdatum Kind 2



Ihre Nachricht



Wie sind Sie auf BERNER TRAVEL aufmerksam geworden?




Möchten Sie den BERNER TRAVEL Newsletter abonnieren?




Die roten Sanddünen des Sossusvlei sind ein beeindruckendes Naturschauspiel und gehören nicht umsonst seit einigen Jahren zum UNESCO-Weltnaturerbe. In der Abgeschiedenheit der Namib-Wüste können Sie die Seele zur Ruhe kommen lassen und gleichzeitig eine exklusive Tierwelt bestaunen. Das Gebiet der bis zu 400 Meter hohen Auftürmungen ist allerdings streng geschützt und für Touristen nur eingeschränkt erreichbar.
Wer diesen unwirklichen und gleichzeitig magischen Ort aufsuchen möchte, greift am besten auf das wundervolle und luxuriöse Camp Little Kulala zurück. Das 11-Chalet-Anwesen gehört zur Premier Line von Wildnerness Safaris, befindet sich inmitten des 27.000 Hektar großen privaten Kulala-Reservat und verfügt über eine Exklusiv-Lizenz für atemberaubende Dünen-Exkursionen in Jeeps. Die einzelnen Chalets sind luftig gebaut sowie mit Klimaanlage und eigenem En-Suite-Badezimmer ausgestattet. Von der Veranda mit kleinem Pool genießen Sie eine bezaubernde Aussicht in die weite Natur.
Das Camp beinhaltet eine gut sortierte Bibliothek, einen Weinkeller, eine Boutique sowie eine schöne Lounge. Hier können Sie nach einem spannenden Tag zur Ruhe kommen und auch die leckeren Frühstücks- und Mittagsbuffets oder das abendliche 3-Gänge-Menü á la carte zu sich nehmen. Auch private Dinner unter dem klaren namibischen Sternenhimmel werden vom freundlichen Personal auf Wunsch für Sie eingerichtet. Als besonderes Highlight empfehlen wir außerdem die spektakulären Flüge über die Region im Heißluftballon.