Loading..

Our blog

Christoph Berner

Christoph-Berner-Geschaeftsfuehrer-Berner-Travel-GmbHSchon früh wurde mein Interesse an fernen Ländern und fremden Kulturen geweckt. Als Kind kam ich – mit dem Auto, Wohnmobil oder Flugzeug – in viele Länder und Städte; als Schüler führten mich Sprachreisen nach England und Südfrankreich.

 

Als Jugendlicher stürzte ich mich mit großem Elan in die Vorbereitung einer längeren USA-Reise meiner Familie, suchte in den Katalogen verschiedener Veranstalter nach schönen Hotels, passenden Flügen und Ausflügen – ich hatte Feuer gefangen.

 

Nach Schulabschluss und Zivildienst in meiner hessischen Heimat zog es mich auf meine erste „Reise“ in die Universitätsstadt Freiburg im Breisgau, doch das Fernweh und das Interesse an Frankreich waren zu stark: ich verließ Freiburg und studierte in der südfranzösischen Stadt Montpellier. In dieser Zeit entwickelte sich meine Leidenschaft für die Côte d’Azur, deren Landschaft und Menschen. Meine nächste Etappe waren sechs Monate in Italien in der alten Kulturregion Venetien; hier sammelte ich meine ersten Erfahrungen im internationalen Tourismus.

 

Vom Fernreisefieber gepackt kam ich nach München, die „Weltstadt mit Herz“ und meine jetzige Heimat, in der ich mein Studium für Betriebswirtschaftslehre und Tourismusmanagement absolvierte. Während dieser Zeit zog es mich nochmals für sechs Monate nach Frankreich, um in Paris zu arbeiten.

 

Nach Abschluss meines Studiums war ich neun Jahre in verantwortlichen Führungspositionen im Luxusreise-Segment tätig. Hier hatte ich Gelegenheit viele Länder und Städte kennen zu lernen, besondere Menschen zu treffen, atemberaubende Landschaften und traumhafte Strände zu sehen und weltweit über 800 Luxushotels persönlich in Augenschein zu nehmen. Dabei konnte ich persönlich Kontakte zu wichtigen Entscheidungsträgern der internationalen Luxusreisebranche knüpfen und dauerhafte Freundschaften schließen.

 

Mit der Gründung von BERNER TRAVEL habe ich mir einen langgehegten Traum erfüllt: mit Leidenschaft, Erfahrung und Professionalität Reisen zu planen und Ihnen meinerseits zu helfen, Ihre Reiseträume zu verwirklichen.

 

Ich freue mich auf Sie!

Herzlichst Ihr Christoph Berner