Loading..

Oman

Rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 18 00 65 80



Herrliche Strände, spektakuläre Gebirge und raue Landschaften: das Trendziel auf der Arabischen Halbinsel steckt voller Überraschungen und zeigt den Orient von seiner authentischsten Seite. Die Hauptstadt Maskat mit ihrem kleinen Souk, den Stadttoren, den Forts, dem Sultanspalast und der imposanten Moschee ist – fernab vom Bauboom der Nachbarstaaten – in ihrer unverfälschten Ursprünglichkeit kaum zu übertreffen. Aber Maskat weiß auch durch seine hilfsbereiten Bewohner, wunderschöne Sandstrände und traumhaften Luxushotels zu überzeugen.

Die Unterwasserwelt im Golf von Oman ist so vielfältig wie bunt. Pfeilhecht-Schwärme, Delphine und viele weitere Meeresbewohner wollen von passionierten Tauchurlaubern entdeckt werden.

Im Landesinneren erwarten Sie schroffe Felslandschaften mit bis zu 1.000 Meter abfallenden Schluchten, beeindruckende Oasen und Wüsten wie die „Rimal Al Wahiba“, die Sie von Maskat aus als Tagesausflug erreichen können. Wer die Einsamkeit, das Abenteuer und die Natur liebt, fährt auf den Jabal Akhdar im 2.000 Meter hoch liegenden Hadschar Gebirge. Hier werden Sie in den neu eröffneten Luxushotels am Jabal Akhdar Ruhe und Entspannung finden!

Im Norden des Sultanats, der vom Gebiet der Vereinigten Arabischen Emirate umschlossenen Exklave Musandam, locken Fjordlandschaften und ein traumhaftes Resort namens Six Senses Zighy Bay am 1,6 Kilometer langen Privatstrand.