Loading..

Myanmar

Rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 18 00 65 80



Das größte buddhistische Land Südostasiens ist aufgrund seiner langgezogenen Form für seine erstaunliche Vielfalt an Flora, Fauna und Ethnien bekannt. Hinzu kommen die authentischen Tempelanlagen mit goldenen Kuppeln, die Sandstrände und die kulinarische Exotik, die das Land voller Schönheit und Tradition ausmachen.

Was Myanmar von seinen Nachbarländern abhebt ist die Ursprünglichkeit. Die geballte Tempel-Vielfalt finden Sie in der alten Königsstadt Bagan, im Norden des Landes. Hier können Sie bis zu 2.000 prächtige Tempel und Pagoden bestaunen.

Oder wie wäre es mit einer exklusiven River Cruise auf der Road to Mandalay?
Nicht zu vergessen ist die unverkennbare Küche Myanmars: in dem Land der Tempel genießen Sie asiatisches Essen unter Einfluss indischer Gewürze und mit einem Hauch chinesischer Exotik. Hier kommen ebenfalls Veganer und Vegetarier auf ihre Kosten, da eine Vielzahl an traditionellen Gerichten fleischfrei ist.
Myanmars Einwohner zeichnen sich durch Hilfsbereitschaft sowie Freundlichkeit aus und werden Sie im Land, in dem alles Gold ist, was glänzt, herzlich willkommen heißen!